Ferienwohnung Ebeling

Ferienwohnung Ebeling

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.ansahl.com

 

Aßlar, die kleine junge Stadt

Wappen Stadt AsslarAßlar, eine noch junge Stadt - die Verleihung der Stadtrechte erfolgte am 16.11.1978 - liegt an den Ausläufern des Westerwaldes; dort, wo die Dill nach wenigen Kilometern in Wetzlar in die Lahn mündet. Aber der Ort ist viel älter; sein Name wird im Jahre 783 durch eine Schenkungsurkunde erstmals im Lorscher Codex erwähnt. Wie viele andere Ortschaften entwickelte sich Aßlar aus einigen großen Höfen, gelegen an den Bachläufen, über die Industrialisierung vor dem 1. Weltkrieg zu einer Größe von ca. 5.000 Einwohnern, wobei es immer mit dem am jenseitigen Dillufer gelegenen Ortsteil Klein-Altenstädten eine Gemeinde bildete. Mit der Aufnahme von ca. 1.500 Heimatvertriebenen nach dem 2. Weltkrieg und der Eingliederung der Gemeinden Bechlingen, Berghausen, Bermoll, Oberlemp und Werdorf mit Abschluss der Gebietsreform 1977 erreichte Aßlar seine jetzige Größe von 4.396 ha und 13.606 Einwohnern (Stand 31.12.2010).

 

 

 

Erlebnis- und Freizeitbad Laguna

Erlebnis- und Freizeitbad "Laguna"

Ein herrliches Thermalsolebad, die Laguna Aßlar, das in Mittelhessen seinesgleichen sucht, erwartet mit der Stadthalle, der Kernstadt, der Mehrzweckhalle und den Dorfgemeinschaftshäusern in den Stadtteilen seine Gäste.

 

Quellen:  Wikipeddia, Homepage Stadt Aßlar
 
Ferienwohnung Ebeling finden Sie bei Ferienhausmiete.de